Freie Wähler St. Ingbert

Aktuell

Die Freien Wähler möchten bekannt geben, das Sie mit Dirk Konrad und Roland Schwarz, zwei Ortsräte im Ortsrat Rohrbach haben. Dirk Konrad und Roland Schwarz sind nach langer nicht mehr erfolgter Kommunikation, mit der Familien Partei und deren Stadträten, aus dieser Partei ausgetreten und mit Ihrem Mandat zu den Freien Wählern St. Ingbert e.V. gewechselt. Sie bilden nun im Ortsrat Rohrbach die Fraktion Freie Wähler, kurz FW, wobei bei der ersten Sitzung Roland Schwarz zum Fraktionsvorsitzenden und Dirk Konrad zu seinem Stellvertreter gewählt wurde. Als FW wünschen wir uns eine weitere gute Zusammenarbeit mit unserem parteilosen Ortsvorsteher Roland Weber.

 

Roland Schwarz, Freie Wähler St. Ingbert, im Ortsrat Rohrbach zum Badeverbot im Glashütter Weiher.
Die Auslegung von Wasserbausteine im Glashütter Weiher in Rohrbach wurde von mir abgelehnt, weil Sie eine erhebliche Gefahrenquelle für Besucher, die das Badeverbot nicht beachten, darstellen. Die Auslegung der scharfkantigen Steine erfolgt unter der Wasseroberfläche und sind nicht gleich ersichtlich.
Gegen die neue Anpflanzung von Hecken und in Verbindung mit hohem Gras in Ufernähe kann man das unerlaubte Baden jedenfalls gefahrlos einschränken.
Ebenso wird für die vielen Bürger die das Naherholungsgebiet besuchen und Erholung suchen weiterhin der obere Teil der Liegewiese gemäht und benutzbar gemacht.
Ferner habe ich gefordert für die uneinsichtigen Badegäste Schilder aufzustellen, die das WARUM BADEVERBOT erklären, denn wenn man den Gästen erklärt was mit dem Wasser passiert wenn man dick eingeschmiert mit Sonnenöl baden geht, werden hoffentlich viele es Einsehen und das Badeverbot beachten.
In den heutigen Sonnenölen sind, je höher der Schutzfaktor, Nanopartikel die sich auch mit modernen Filter nicht vom Wasser trennen lassen.
Der Glashütter Weiher ist ein Trinkwasserreservoir für uns Rohrbacher und auch für die Städte der Umgebung der Wasserlieferant Nummer eins. Stellt sich dann die Frage, frisches Trinkwasser mit Nanopartikel ob das noch gesund ist?